Informationen und Teilnahmebedingungen

Datum: Mittwoch, 01.06.2016

Veranstaltungsort: 38855 Wernigerode, Bürgerpark, Start-Zielbereich an der Zaunwiese

Laufregeln:
Gelaufen wird eine Team – Staffel. Ein Team besteht aus 4 Läufern.
Jeder Läufer eines Teams absolviert die Runde und übergibt den Staffelstab anschließend.

Strecke:
Gelaufen wird jeweils eine Runde mit ca. 2,5 km.

Startgeld & Leistungen
:
Das Startgeld beträgt 60,00 Euro zzgl. ges. MwSt.
 je Team (4 Läufer je Team) bzw. 15,- je Läufer inkl. Leih-Staffelstab, Urkunden-Download, Ergebnisservice, Finisher-Getränke, Afterrunparty, Umkleidemöglichkeiten vor Ort, Gepäckabgabe vor Ort und Finisher-Präsenten.

Teilnehmerlimit 2016:
ohne

Anmeldung und Bezahlung:
Anmelden können Sie sich nur online, indem Sie auf der Startseite auf den Button Anmelden gehen. Die Bezahlung erfolgt ausschließlich per Überweisung. Die Rechnung erhalten Sie per Post an die angegebene Rechnungsanschrift PDF in einer E-Mail an den Teamcaptain. 

Wertung
schnellste Team (männlich / weiblich / mixed). Die vier Einzelzeiten eines Firmenteams als Staffel ergeben nach dem Zieldurchlauf des 4.-ten Läufers die Gesamtzeit des Teams. Diese Gesamtzeit des Teams gilt als Kriterium der Wertungen.

Die Wertung erfolgt in folgenden Kategorien:
Männerteams (4 Männer oder Mischvariante 3 Männer und 1 Frau),
Frauenteams (4 Frauen)
Mixed-Teams (2 Frauen / 2 Männer oder 3 Frauen/ 1 Mann)
originellste Team / outfit (Publikumsentscheid)
schnellste/r Chef/in
größtes Unternehmen (das Unternehmen mit den meisten Teilnehmern/ Teams)

Um sich anzumelden, benötigen Sie einen Account. Um einen Account zu erstellen müssen Sie mindestens 16 Jahre alt sein und den Datenschutzbestimmungen zustimmen. Der Account kann unkompliziert auf der Internetseite angelegt werden.

Teilnehmer:
Läufer und Walker (Nordic-Walking leider nicht möglich). Familie Freunde, Mitarbeiter, Chefs. Das Mindestalter liegt bei 16 Jahren.
 Zeitnahmetransponder / Staffelstab wird mit der Startnummer geliefert. 
Urkunden drucken Sie nach Laufende online aus.

Startertüte:
Vor dem Start erhalten alle Läufer die offizielle Startertüte mit allen wichtigen Information und Präsenten von Partnern / Sponsoren. Darin befindet sich auch für jeden Läufer ein elektronischer Fußtransponder bzw. der Staffelstab, mit dem die Laufzeit beim überqueren der Start/ Ziellinie gemessen wird.

Ergebnisdienst/ Laufzeiten:
Die Zeitnahme wird durch die Firma davengo realisiert.

Siegerehrung:
Unmittelbar nach dem Lauf wird die Siegerehrung durchgeführt. Geehrt werden die ersten drei Siegerteams der Team- Kategorien und die Sieger der Sonderwertungen. Für die Sieger gibt es Sachpreise (z.T. gesponsert durch Partner des Laufes) und Pokale. Persönliche Urkunden werden zum Download angeboten.

Internetseite:
Alle Informationen werden auf der Interseite: www.harzer-firmenlauf.de sowie der angebundenen Facebook-Seite kommuniziert.

Ausgabe Startunterlagen:
Die Ausgabe der Startunterlagen ist auch schon vorab möglich:
In der Info im Bürgerpark Wernigerode, am 31.05.2016 ab 12 Uhr
Ansonsten am Veranstaltungstag ab 14 Uhr direkt vor Ort

Zeitplan am Veranstaltungstag:
17:00 Uhr: Beginn Vorprogramm
18:00 Uhr: Einlass Startaufstellung 
18:30 Uhr: Startschuss
19:15 / 19.30 Uhr: Siegerehrung Einzel- und Teamwertung
19:45 Uhr: After-Run-Party
Ergebnisse gibt es ab ca. 20.00 Uhr online.

Haftungsausschluss
Ist der Veranstalter in Fällen höherer Gewalt berechtigt oder aufgrund behördlicher Anordnung oder aus Sicherheitsgründen verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadenersatzpflicht des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer.
(2) Der Veranstalter haftet nicht für nicht wenigstens grob fahrlässig verursachte Sach- und Vermögensschäden; ausgenommen von dieser Haftungsbegrenzung sind Schäden, die auf der schuldhaften Verletzung einer vertraglichen Hauptleistungspflicht (Kardinalspflicht) des Veranstalters beruhen, und Personenschäden (Schäden an Leben, Körper oder Gesundheit einer Person). Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen erstrecken sich auch auf die persönliche Schadenersatzhaftung der Angestellten, Vertreter, Erfüllungsgehilfen und Dritter, deren sich der Veranstalter im Zusammenhang mit der Durchführung der Veranstaltung bedient bzw. mit denen er zu diesem Zweck vertraglich verbunden ist.
(3) Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers im Zusammenhang mit der Teilnahme an Firmenläufen. Es obliegt dem Teilnehmer, seinen Gesundheitszustand vorher zu überprüfen. Mit der Anmeldung zur Veranstaltung erklärt der Teilnehmer, dass er gesundheitlich in der Lage ist an der Veranstaltung teilzunehmen.
(4) Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für von ihm beauftragten Dritten für den Teilnehmer verwahrte Gegenstände; die Haftung des Veranstalters aus grobem Auswahlverschulden bleibt unberührt. (5) Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass die angegeben Daten auch von Partnern wie Gründler medical Training oder z.B. der AOK Sachsen Anhalt genutzt werden können, um die Teilnehmer über Vorteile und Neuigkeiten zu informieren und beraten zu können. Das gilt auch für etwaige Informationen per E-Mail, Telefon oder SMS. Diese Einwilligung kann jederzeit schriftlich mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Unsere Partner & Sponsoren